Wandern mit Hund im Fichtelgebirge

WANDERN MIT HUND IM FICHTELGEBIRGE

Wandern mit Hund im Fichtelgebirge

Für Ihren Wanderurlaub mit Hund im Fichtelgebirge geben wir Ihnen zahlreiche Tipps zu interessanten sowie hundefreundlichen Spazierwegen.

Eine Auszeit im Fichtelgebirge bietet Ihnen und Ihrem Vierbeiner viele Möglichkeiten zum Entspannen und Genießen. Schöne und prämierte Wanderwege sowie künstlich angelegte Seen zählen ebenso zu den Höhepunkten der Region wie bestes traditionelles Essen und jederzeit hundefreundliche Gastgeber. Wir möchten Ihnen hilfreiche Ratschläge geben, wie Sie alle Highlights optimal miteinander kombinieren können und einen Ferienhausurlaub im Fichtelgebirge bestens genießen können.

Fränkischer Gebirgsweg

Das Fichtelgebirge liegt im Nordosten Bayerns an der tschechischen Grenze und beinhaltet den Naturpark Fichtelgebirge sowie den Naturpark Steinwald. Früher galt das Mittelgebirge als der Nabel Deutschlands, da die Saale, die Eger, die Naab sowie der Weiße Main im Gebirge entspringen und sternförmig in alle Himmelsrichtungen fließen.

Bereits Johann Wolfgang von Goethe und Alexander von Humboldt unternahmen im 18. Jahrhundert Reisen ins Erzgebirge und waren von der Gegend höchst fasziniert. Der historische Bergbau und die weltweit führende Porzellanindustrie, die in der Stadt Selb die Firmen Rosenthal und Hutschenreuther beherbergt, zeichnen inzwischen die Region international aus.

Der bekannteste Wanderweg des Fichtelgebirges ist der Fränkische Gebirgswege, der als Qualitätswanderweg ausgezeichnet wurde. Die Tour führt auf gesamt 428 Kilometern vom Frankenwald bis zum Nürnberger Land zu zahlreichen bauwerklichen und natürlichen Sehenswürdigkeiten. Wir möchten Ihnen zwei Etappen empfehlen, die gut für eine Wanderung mit einem Hund geeignet sind und die Sie beide wegen der anliegenden Sehenswürdigkeiten nicht verpassen sollten.

Die 8. Etappe beginnt im historischen Waldsassen mit seiner imposanten Stiftsbasilika mit dem längsten Nachhall Deutschlands und der einzigartigen Stiftsbibliothek. Von der Stiftskirche ausgehend führt der Weg am Bach Wondreb entlang, bis Sie den Schupfenteich erreichen.

Entlang der Lausnitz durchqueren Sie Grossbüchlberg mit seiner Sommerrodelbahn, bis Sie durch Wälder den 700 Meter hohen Basaltberg besteigen. Im Zielort Fuchsmühl angekommen erreichen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln Ihren Ausgangspunkt Waldsassen, wo Sie als Belohnung für die vollendete Wanderung gegenüber der Kirche ein gutes Eis und Ihr Vierbeiner einen vollen Wassernapf genießen können.

Ein weiterer Tipp ist die dreizehnte Etappe, die vom Erholungsort Goldkronach bis zur Festspielstadt Bayreuth führt. Goldkronach erlangte Berühmtheit durch den Goldbergbau und dessen ansässige Industrie. Am prachtvollen Schloss Leisau vorbei führt die Route über den Kornbach entlang des Seelohbachs, bis Sie den Ort Untersteinach erreichen. Dort bestaunen Sie das Obere Schloss, historische Pfarrkirchen sowie den Weidenberger Felsenkeller.

Entlang des Naturschutzgebietes „Steinachtal mit Deichselhölzchen“ erreichen Sie Bayreuth. Die oberfränkische Stadt ist bekannt für die Richard-Wagner-Festspiele, die im August stattfinden und weltweit renommiert sind. Außerdem eröffnete kürzlich das neu restaurierte Markgräfliche Opernhaus seine Pforten. Diese Bauten sollten Sie wie auch die zahlreichen Richard-Wagner-Gedenkstätten zumindest von außen in einer ausgiebigen Stadtwanderung mit Ihrem Hund besichtigen.

Video: Wandern im Fichtelgebirge Seehaus Nußhardt Rudolfstein Schneeberg

Anspruchsvolle Besteigung des Schneebergs und Abkühlung an den Hundestränden

Für ausdauernde Menschen und Hunde mit guter Kondition ist die 22 Kilometer lange Rundtour auf den Schneeberg eine vielseitige und gern willkommene Route. Der Aufstieg beginnt am Wanderparkplatz Lederer und führt bis zum Rudolfstein großteils durch den Wald. Besteigen Sie mit Ihrem Hund den Aussichtsturm und genießen Sie das Panorama über das gesamte Fichtelgebirge.

Legen Sie eine Pause ein, während Ihr Vierbeiner die Bergwiesen schnüffelnd erkunden kann. Durch den Wald erreichen Sie die beeindruckende Gesteinsformation Drei Brüder, die bei einer speziellen Verwitterung entstanden sind. Der steile Aufstieg auf den höchsten Berg Frankens beginnt hier, bis Sie den Schneeberg erklommen haben. Auf dem Schneebergturm können Sie die Aussicht über das Mittelgebirge erneut genießen und nochmals eine Pause einlegen. Der Abstieg erfolgt um den Schneeberg wieder zurück zum Rudolfsattel. Wenn Sie noch Kraft haben, lohnt sich der kurze Abstecher zum Haberstein, dessen Steinformationen ebenso spektakulär und erlebnisreich für Sie und Ihren Hund ist.

Gönnen Sie Ihrem Vierbeiner vor dem Rückweg zu Ihrem Ferienhaus nach dieser langen Wanderung am Hundestrand Fichtelsee eine Abkühlung. Im Nordwesten des Sees treffen Sie auf einheimische Hundebesitzer und Ihr Hund auf deren Vierbeiner. Weitere Hundestrände im Fichtelgebirge liegen am Südostufer des Untreusees, an der Förmitztalsperre, am Ostofer des Naherholungsgebiets Mainaue sowie im Breiten Teich nahe der Porzellanstadt Selb.

Unser besonderer Tipp im Fichtelgebirge

Europas größtes Felsenlabyrinth liegt in Luisenburg und bietet enge Felsspalten, dunkle Schluchten, und imposante Höhlen innerhalb des gigantischen Granitsteinmeeres. Der Rundweg durch das Labyrinth in 25 Stationen dauert etwa zwei bis drei Stunden und führt Sie mit Ihrem Hund durch alle Eigenheiten dieses mystischen Orts.

Ihr Vierbeiner wird wegen des abwechslungsreichen und spannenden Wegs begeistert sein. Im Felsenlabyrinth herrscht Leinenpflicht. Nehmen Sie Pfotenschutz für Ihren Hund mit, da der Rundweg teils über Giterroste und Metalltreppen führt. Im Berggasthof Waldlust können Sie anschließend einkehren und fränkische Spezialitäten wie beispielsweise das Fränkische Schäufele oder Küchla mit Puderzucker genießen.

Ferienhäuser im Fichtelgebirge

Ferienhäuser im Fichtelgebirge

Die schönsten Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Fichtelgebirge mit Hund mieten. Unsere große Auswahl finden Sie hier.

Wandern mit Hund

Wandern mit Hund

Wir listen für Sie die beliebtesten Wanderziele mit Ihrem Hund von der Küste bis zu den Alpen in alphabetischer Reihenfolge.

Ferienhäuser in Deutschland

Ferienhäuser in Deutschland

Ferienhäuser und Ferienwohnungen mit Hund in ganz Deutschland mieten. Unsere Auswahl mit über 29.000 Angeboten!