Ferienhaus mit Hund für sechs Personen in Taxenbach im Salzburger Land

Ferienhaus mit Hund für sechs Personen in Taxenbach im Salzburger Land

Ferienhaus-mit-hunde-sechs-personen-taxenbach-salzburger-land-aussen

Im schönen Rauristal im Salzburger Land steht ein Ferienhaus, das bis zu sechs Personen zu einem unvergesslichen Urlaub einlädt. Sommers wie winters herrlich gelegen, bietet es eine komfortable Ausstattung mit zwei Schlafzimmern.

Hoch über den Dächern von Rauris steht das Ferienhaus am Hang auf der „Rauriser Höhe“ im Nationalpark „Hohen Tauern“. Zwei getrennte Wohnungen mit einzelnen Eingängen laden einzeln oder zusammen zu einem gemütlichen Urlaub ein.

Im Stall nebenan wohnen im Winter Hochlandrinder, die im Sommer auf der Alm sind. Sie gehören der Vermieterin, die auch Haustiere in der Ferienwohnung herzlich willkommen heißt.

Die 90 Quadratmeter große Wohnung verfügt über einen Eingangsbereich mit Garderobe, Terrasse im Außenbereich und eine große Wohnküche mit Herde, Kühlschrank und Geschirrspüler. Eingerichtet ist sie weiterhin mit einem Esstisch.

Im Wohnzimmer steht eine Sofagarnitur, die gemütliche Abende verspricht und sich bei Bedarf für zwei weitere Personen als Schlafgelegenheit ausziehen lässt. Außerdem wurde ein SAT-TV installiert. Die beiden Doppelzimmer verfügen über Balkone, im Bad gibt es WC, Dusche und Badewanne.

Die gemütlichen Wohnbereiche verfügen über viel helles Holz. Die Aussicht aus den Wohnungen ist atemberaubend schön – und gleich vor der Tür starten verschiedene Wanderwege, auf denen die Nationalparkregion erkundet werden kann. Die Seitentäler sind vor allem für Mountainbiker ein Erlebnis. Sogar auf den Spuren der Goldwäscher kann man wandeln und sein Glück selbst versuchen.

Ein Skigebiet ist in Rauris vor allem für Familien ausgelegt. Abseits der großen Hektik können dort Familien mit Kindern besonders schön zusammen Skifahren. Skitouren, Schneeschuhwanderungen und Winterwanderungen zu Fuß oder Langlaufloipen laden ein. Schneesicherheit macht das Haus im Winter zu einem idealen Ausgangspunkt für Erlebnisse in der verschneiten Natur.

Ein Brötchenservice ist auf Wunsch möglich. Es muss bei Anreise eine Kaution von 110 Euro gezahlt werden. Das Haustier kostet pro Nacht 3,75 Euro extra, weiterhin zahlen die Gäste für Bettwäsche und Handtücher pro Set 9 Euro, für ein Kinderbett bis zwei Jahre pro Nacht 3,75 Euro sowie eine Nebenkostenpauschale von 1,80 Euro pro Nacht und Person. Die Ortstaxe kommt ebenfalls noch hinzu.

Der Österreichurlaub beschränkt sich hier aber nicht nur auf Bergwanderungen. Man kann auch die Rauriser Literaturtage besuchen, Ausflüge in die Kitzlochklamm unternehmen, Klettersteige ausprobieren oder das Rauriser Talmuseum besuchen. Es gibt Freizeitvergnügen, wie einen Schnupperkurs im Handspinnen, Rodelabende am Kreuzboden, Fackelwanderungen und vieles Weitere.

Besuche in Zell am See, Bad Hofgasteien oder am Großglockner sind ebenfalls empfehlenswert. Und natürlich sollte Salzburg auf der Reiseliste stehen, wenn man im Salzburger Land unterwegs ist. Von Taxenbach aus liegt die berühmte Stadt nur ca. 90 Kilometer entfernt.

Das romantisch gelegene Haus in den Bergen bietet also jede Menge Möglichkeiten, um einen interessanten Urlaub zu verbringen, und lädt auch größere Gruppen ein, beide Wohnungen zu mieten und zusammen eine herrliche Auszeit zu verbringen. Und natürlich können im Sommer Wanderungen zur Alm unternommen werden, auf der die Hochlandrinder ihr gesundes Futter finden. Die mitgebrachten Hunde werden die willkommene Abwechslung der Bergwelt sicher ebenfalls genießen und in der ungewohnten Umgebung viel Interessantes entdecken.

Neben diesem Ferienhaus mit Hund für bis zu sechs Personen in Taxenbach im Salzburger Land, bieten wir eine große Auswahl an günstigen Ferienhäusern in ganz Österreich an, in die Sie Ihren Hund mitnehmen können.